B1 - Waldbrand am Ilztalwanderweg

Käferholz im Wald ruft Feuerwehr auf den Plan

Salzweg-Strasskirchen. Am Samstagvormittag verbrannte ein Waldbesitzer im Bereich Atzmannsdorf bei Strasskirchen vom Borkenkäfer befallenes Holz. Gegen Mittag löschte er den letzten Rest der Glut ab und verließ den Wald.

Jedoch aufgrund der vorherrschenden Wetters mit auffrischenden Wind heizte dieser die Glut wieder an. Zum vollständigen Ablöschen des Glutnestes war die FF Strasskirchen notwendig.

Quelle. www.pnp.de, 07.06.2020


Einsatzart Brand
Alarmierung B1 - Waldbrand am Ilztalwanderweg
Einsatzstart 6. Juni 2020 11:43
Mannschaftstärke 19
Einsatzdauer 1 Std.
Fahrzeuge LF 20 (LF20/16)
MTW
Alarmierte Einheiten FF Strasskirchen
Polizei