Schwerer Verkersunfall - Person eingeklemmt

VU - Person eingeklemmt!

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der 22-Jährige, der aus dem nördlichen Landkreis Passau stammt, auf der B12 Richtung Passau unterwegs, als er kurz vor Salzweg die Kontrolle verlor und in einen entgegenkommenden Sattelzug prallte. Ein ebenfalls in Richtung Passau fahrender Wagen mit einem 63-jährigen Fahrer kollidierte anschließend mit dem Auto des 22-Jährigen.

Der junge Fahrer starb noch an der Unfallstelle, seine Beifahrerin wurde laut Polizei mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der 63-Jährige wurde leicht verletzt, der 37 Jahre alte Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Ein Gutachter war vor Ort, um den genauen Unfallhergang zu klären. Die B12 war bis zum Mittag gesperrt. − Quelle: pnp-online

 

http://www.trp1.de/toedlicher-verkehrsunfall-auf-der-b12-bei-salzweg/

 

 


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung VU - Person eingeklemmt
Einsatzstart 2. November 2018 06:52
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 6 Std.
Fahrzeuge LF 20 (LF20/16)
TSF
Alarmierte Einheiten FF Strasskirchen
FF Salzweg
FF Passau-Grubweg
FF Leoprechting
KBM PA-L 4/2
KBI PA-L 4
FF Hutthurm
FF Großthannensteig
Polizei
Rettungsdienst